Zone Cleaning: Roboter-Staubsauger Botvac D7™ Connected von Neato kann jetzt benutzerdefinierte Reinigungszonen erstellen

Küche, Bad oder Flur – Mit neuem Update bestimmte Bereiche zu bestimmten Zeitpunkten reinigen lassen; Allrounder Botvac D3 Connected bekommt No-Go Linien.

Newark, Kalifornien, 4. Dezember 2018 – Neato Robotics, führender Anbieter von intelligenten Haushaltsrobotern, gibt heute die Verfügbarkeit von Neato Zone Cleaning für das Flaggschiff Botvac D7 Connected und die No-Go Linien für den Botvac D3 Connected bekannt.

Lästiges Laub im Eingangsbereich oder die obligatorischen Krümel in der Frühstücksecke – beides kann nun im Grundriss über die App gezielt markiert und gereinigt werden. Die neue Software ist einfach und intuitiv zu bedienen und bietet eine enorme Flexibilität bei der Erstellung der gewünschten Zielzonen. Diese werden dann im Grundriss für die zukünftige Nutzung gespeichert.

Alle Neato-Produkte beinhalten LaserSmart™ Mapping und Navigation. Mit der LIDAR-Technologie scannt und kartiert Neato Räume und plant den effizientesten Reinigungsverlauf. Der Botvac D7 Connected führt diese permanente Kartierung nun mit der Zonenreinigung fort.

Nach einem Software-Update müssen die Benutzer nur noch einen Grundriss erstellen, und gewünschte Bereiche einzeichnen und beschriften.

Das Zone Cleaning bietet Nutzern folgende Funktionen:

  • Zonen erstellen, die für die Reinigung im Alltag am sinnvollsten sind – sei es ein ganzer Raum oder nur ein Problemgebiet.
  • Benutzerdefinierte Zonennamen erstellen.
  • Mehrere, überlappende Zonen in einem einzigen Grundriss erstellen.
  • No-Go-Linien zu jeder Zone hinzufügen, um verbotene Bereiche in jedem Bereich oder Raum des Hauses zu markieren.
  • Die Zonenreinigung auf mehreren Grundrissen und auf jedem Stockwerk einrichten.

Matt Petersen, CEO von Neato, erläutert: „Unsere Kunden lieben die Produktlinie Neato Botvac Connected, weil die Roboter einen Raum logisch und effizient reinigen. Durch die Reinigungskarte wissen sie, welche Bereiche wirklich gesäubert wurden. Mit der Zone Cleaning -Erweiterung für den D7 geben wir Ihnen noch mehr Kontrolle und ermöglichen es Ihnen, die stark frequentierten Stellen zu identifizieren, und sie individuell reinigen zu lassen. Damit wird unser Versprechen, Ihren Roboter intelligenter und hilfreicher zu machen, durch Funktionserweiterungen über einfache Software-Updates fortgesetzt.“

Seit 2005 ist Neato Innovationsführer bei Roboterstaubsaugern und hat unter anderem die Lasernavigation, das D-Shape-Design, die WIFI-Konnektivität und die Unterstützung von Sprachassistenten eingeführt. Das Zone Cleaning setzt diese Tradition der verbraucherorientierten Innovation fort, indem es den Kunden mehr Kontrolle darüber gibt, wann und wie Neato ihr Zuhause reinigt.

Alle Neato-Roboter sind mit Amazon Echo, Google Home und Apple Watch kompatibel.

Verfügbarkeit und Preisgestaltung:

Das Neato Zone Cleaning ist für alle Botvac D7 Connected verfügbar. Die Verteilung beginnt heute mit einem Software-Update auf die Neato App Version 2.8.0 und der Robotersoftware Version 4.3.1. Der Botvac D7 Connected ist sowohl online als auch bei Handelspartnern in Nordamerika und Europa zu einer UVP von 899,- EUR erhältlich.

Das Neato-Produktportfolio ist auch online und bei Handelspartnern erhältlich. Erfahren Sie mehr auf https://www.neatorobotics.com/de/

Über Neato Robotics:
Neato Robotics entwickelt Haushalts-Roboter, die den Alltag leichter machen. Neato möchte den Menschen Zeit schenken: weniger Zeit mit Haushaltsarbeiten verbringen und damit mehr Zeit für Dinge, die man liebt. Neato setzte neue Maßstäbe durch Innovationen wie intelligente Lasernavigation, Kartierungen, Smart-Home-Anbindung und ausgereifte Reinigungstechnologien. Für seine Führungsqualitäten, seine Unternehmenskultur und sein Mitarbeiter-Engagement wurde Neato in einer Arbeitnehmer-Befragung der Bay Area News Group 2017 in San Francisco gewürdigt und in die Liste der „Top 100 Arbeitsplätze“ aufgenommen. Auf der IFA 2017 in Berlin wurde Neato für seinen Botvac D7 Connected mit dem Preis „Best Smart Home & Appliances“ ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.neatorobotics.com/de/.

Folgen Sie Neato Robotics auf Facebook, Instagram, Twitter, und YouTube.

PR-Kontakt

Stefan Ehgartner
  neato@havanaorange.de